free site creation software

 Die transkutane Sauerstoffpartialdruckmessung.


Die transkutane Sauerstoffpartialdruckmessung mit einem tcpO2-Monitor ist ein nichtinvasives Verfahren zur Bestimmung des Sauerstoffpartialdrucks (pO2) an der Hautoberfläche sowie zur indirekten Messung des systemischen arteriellen pO2.
Er gilt mittlerweile als der "Golden Standard" bei der Indikationsstellung zwischen operativen und konservativen Therapieverfahren bei chronischen Wunden.Ursprünglich wurde die transkutane Sauerstoffpartialdruckmessung zur nichtinvasiven Blutgas-überwachung in der Neonatologie entwickelt. In den letzten Jahren hat sich das Einsatzspektrum dieser Methode zunehmend ausgeweitet, so z.B. bei Untersuchungen der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit und der chronischen Veneninsuffizienz.
Eine in jeder Klinik etablierte Anwendung ist die transkutane Messung des Sauerstoffpartialdruckes zur Abschätzung des Amputationsrisikos. Als Normwert bei kritischer Ischämie ist ein tcpO2-Wert kleiner 30 mmHg beim liegenden Patient definiert. Bei tcpO2-Werten kleiner 10 mmHg beträgt das Amputationsrisiko 70%. Durch Änderung der Beinposition und fehlenden Anstieg des tcpO2-Wertes von 10 auf 45 mmHg lässt sich die Sicherheit für das Erkennen einer kritischen Ischämie steigern.
Durch die kostengünstige Anschaffung und die niedrigen laufenden Kosten der neuen Geräte-Generation mit optischer Messmethode, gehen viele Kliniken dazu über, die tcpO2-Messung obligatorisch bei jedem Neuzugang mit diagnostizierter Diabetes oder AVK durchzuführen.

Beispiele Sondenposition

Schicken Sie uns ein paar Zeilen

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Bereit zur Zusammenarbeit

Tel:  +49(0)234/917 984 74
Fax: +49(0)234/917 984 75 
Email: info@tcpo2.de

Impressum

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Fa. Ostarek 
GoyerBusch 7 
44803 Bochum 
Inhaltlich Verantwortliche gemäß §6 TDG: Martina Ostarek 
EU-UID gemäß §27a 
UStG.: DE130040862 
Steuernummer: 306.5173/2666 
Unternehmensform: Einzelunternehmen 
Telefon +49 - 234/ 917 984 74 
Telefax +49 - 234/ 917 984 75
Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung, 
Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, 
Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten, 
Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen, 
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und 
Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben. 
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, 
die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, 
die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, 
die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.
Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.
Kontaktformular
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.
Verwendung von Google Maps
Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.
Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.
Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:
Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt..

DIE LETZTEN NEUIGKEITEN

Footer mit solidem Hintergrund und einem Kontaktformular, fügen Sie ganz einfach eine Subscribe- und Kontaktmöglichkeit hinzu, und das ganz ohne eine Serverseitige Integration.

Erstellen Sie Ihre eigene Website mit ein paar Klicks. Das Mobirise Programm kann Ihnen helfen, die Zeit für die Entwicklung Ihrer Website zu sparen, indem es einen flexiblen Website-Editor mit einem drag-and-drop Interface zur Verfügung stellt.

ABONNIEREN

Erhalten Sie monatlich Neuigkeiten und Tipps.

MIT UNS KONTAKTIEREN